TrainzDepot
Trainz kaufen
Durch Kauf über die
folgenden Links unterstützt
du das TrainzDepot.
Shoutbox
Du musst dich einloggen um eine Nachricht zu senden.

10.02.2013 17:29
Bye!

08.02.2013 22:16
Bye :cry

08.02.2013 22:15
Bye Bye

08.02.2013 22:15
Ich liebe dir

08.02.2013 22:14
shout test

08.02.2013 19:03
https://www.youtub
e.com/watch?v=0Duo
PBKl2go

08.02.2013 16:33
http://www.youtube
.com/watch?v=ohXI3
po8hK0&feature=play
er_detailpage#t=28
s Aber jedes Ende ist auch ein neuer Anfang ^^ Machs Gut Altes TD.

08.02.2013 15:30
So, gegen 8,9 gehts los Grin

08.02.2013 08:17
@ridgeraiser: - ohne wenn und aber: TS12 :-):-)

08.02.2013 07:42
2010 hat die gesamten Objekte von 2007 und noch viele mehr UND bessere Grafik und überhaupt.

07.02.2013 22:49
Welches Modbare Trainz sollte man sich kaufen damit man die Loks von der DB, ÖBB, SBB, SNCF, NL hat? Das beste vom Inhalt was ich bisher kannte war TR 2007. Das war am Umfangreichsten? ABer verb

07.02.2013 19:39
Oder jemanden auf Arbeit nerven (derjenige müsste sich eigentlich nun angesprochen fühlen)

07.02.2013 19:38
Ohja, mach ich auch mal... ach ne... muss ja das neue TD fertig machen... Grin

07.02.2013 16:32
Du kannst ein bisschen über dein Leben nachdenken @Robcop ;-)

07.02.2013 16:00
Was soll ich denn bitteschön Stalken wenn das TD während des Umzuges nciht erreichbar ist :/

07.02.2013 15:44
sicher doch, wir warten doch schon sehnsüchtig auf das neue TD:-):-):-)

07.02.2013 12:34
Und das neue TraizDepot steht vor der Tür... Wolle mer's roilasse?

07.02.2013 09:59
Moin Moin....da Steht man auf....guckt nichts ahnend aus dem Fenster...Alles Weiß

07.02.2013 07:30
moin

06.02.2013 13:37
So in etwa...

Shoutbox Archiv
TD-Treffen Dessau 01.-03.05.
TrainzDepotLiebe Freunde des TrainzDepot,

unser diesjähriges Usertreffen in Dessau steht vor der Tür.

Zunächst einmal möchten wir uns für die positive Resonanz und eure rege Teilnahme bedanken. :)
Wir freuen wir uns, euch ein abwechslungsreiches und interessantes Programm präsentieren zu können, welches sicherlich für jeden Teilnehmer etwas bietet und eine Menge Spaß verspricht.

Trotz redlicher Bemühungen, flehenden Bitten und inszenierten Weinkrämpfen, konnten wir leider niemanden dazu erweichen, uns unentgeldlich zu befördern, uns ein Dach über dem Kopf zu bieten oder uns zu beköstigen.

Daher möchten wir euch nun über die anfallenden Kosten für das diesjährige Treffen informieren.

Der Unkostenbeitrag für die anstehenden Aktivitäten beträgt pro Teilnehmer 18.00 Euro. Darin enthalten sind sämtliche Kosten für Beförderung, Besichtigung, Eintrittsgeld etc. Quasi das Rundum-Sorglos-Paket. :)

Für die nächtliche Unterkunft, inklusive Frühstück, werden pro Nacht und Nase 26.00 Euro fällig.
Dieser Preis gilt für die Belegung eines Doppelzimmers. (2 Mann also, aber ist klar denke ich ...)

Sollte jemand die Nacht lieber alleine verbringen wollen, gibt es die Möglichkeit ein Doppelzimmer als Einzelperson zu belegen. Hiefür würden dann pro Nacht und Nase 46.00 Euro zu Buche schlagen.

Einmalig fällt ein geringes Entgeld für die Miete der Drahtesel an. Dieses wird sich im Rahmen von 4.00 - 6.00 Euro pro Kopf, für das gesamte Wochenende bewegen. Teilnehmer, die noch ein Fortbewegungsmittel benötigen, melden sich bitte bei ChWerwick.

Genaue Treffpunkte und Uhrzeiten folgen noch. Gerne steht euch auch hierzu ChWerwick zur Verfügung, dem Ihr eure Ankunftszeiten per PN mitteilen könnt, um einen Zeitplan und entsprechendes zu erstellen.

Toll wäre es auch, wenn sich eventuell noch Leute finden, die bereit wären Ihren Laptop oder Ihren Rechner mitzubringen, um bei den Workshops noch ein paar Geräte zusätzlich zur Verfügung zu haben.


So weit, so gut ....

Bei Fragen, Nöten, Leiden, Ängsten, Sorgen und/oder Anregungen wendet euch gerne an das Team des TrainzDepot, oder nutzt entsprechenden Thread hier im Forum. ;)

Abschließend auch hier nochmal ein ganz, ganz dickes Dankeschön an Christian´s Adresse, für sein unermüdliches Engagement und seine Mühe, bezüglich der Organisation vor Ort ! (Du bist der Beste !) :)

Ebenso herzlich bedanken möchten wir uns auch bei Volker Rieck (Halycon Media), ohne dessen Zutun diese Veranstaltung nicht in diesem Rahmen hätte verwirklicht werden können. Wir freuen uns, diese Unterstützung geniessen zu dürfen und möchten diesen Umstand hier nochmals wertschätzend erwähnen. Vielen herzlichen Dank !

Euer TrainzDepot Team